german
Log in!

Click here to log in
New account
4 million accounts created!
JOIN our free club and learn for free now!

  • Home
  • Print
  • Guestbook
  • Report a bug


  •  


    Learn German > German lessons and exercises > German test #100180
    > Other German exercises on the same topics: Geography, history, politics, literature... | Past [Change theme]
    > Similar tests: - Easter in Germany - Geography : German flags - Geography : Vienne - Géography : Germany - Preterit : auxiliaries-haben/sein - Present Perfect (Perfekt) - Preterit and perfect - Capitals of German Länder
    > Double-click on words you don't understand


    Wilhelm Steinitz (simple past)


    Wilhelm Steinitz (simple past)



    Twitter Share
    German exercise "Wilhelm Steinitz (simple past)" created by anonyme with The test builder
    Click here to see the current stats of this German test [Save] [Load] [?]


    To insert special letters:

    Wilhelm Steinitz (1836 – 1900) (sein) ein österreichischer Schachspieler aus Böhmen. Er war von 1886 bis 1894 der erste anerkannte Schachweltmeister. Bereits als Kind (gelten) er als einer der besten Schachspieler in Prag.
    1858 (ziehen) er nach Wien um, um am Polytechnischen Institut Mathematik zu studieren. Eine Zeit lang (finanzieren) er sein Studium durch journalistische Arbeiten für die „Constitutionelle Österreichische Zeitung“, für die er Parlamentsberichte (schreiben). 1862 (nehmen) er in London an seinem ersten internationalen Turnier teil und (erringen) den 6. Platz.
    Seine folgenden großen Erfolge in England (veranlassen) die dortigen Schachenthusiasten, einen Wettkampf zwischen ihm und dem preußischen Weltklassespieler Adolf Anderssen, der als inoffizieller Weltmeister (gelten), zu organisieren. Im Jahre 1866 trafen die beiden Schachspieler in London aufeinander: Steinitz (gewinnen). Er (werden) also der erste Schachweltmeister. Dann (leben) er noch mehrere Jahre in England und (spielen) dort und in ganz Europa viele Schachpartien.
    Nach 21 Jahren in England (übersiedeln) Steinitz in die Vereinigten Staaten und wurde 1888 amerikanischer Staatsbürger. Er (ändern) seinen Vornamen in William.
    Im Jahr 1894 traf er den 25-jährigen Deutschen Emanuel Lasker. Der alte Schachspieler (unterliegen) ihm. Lasker wurde der neue Weltmeister! William Steinitz (bitten) um Revanche, die er im Jahre 1896 verlor.







    End of the free exercise to learn German: Wilhelm Steinitz (simple past)
    A free German exercise to learn German.
    Other German exercises on the same topics : Geography, history, politics, literature... | Past | All our lessons and exercises


    Share : Facebook / Google+ / Twitter / ...