german
Log in!

Click here to log in
New account
4 million accounts created!
JOIN our free club and learn for free now!

  • Home
  • Report a bug


  •  


    Learn German > German lessons and exercises > German test #30832
    > Other German exercises on the same topic: | Past [Change theme]
    > Similar tests: - Preterit : auxiliaries-haben/sein - Present Perfect (Perfekt) - Preterit and perfect - Preterit - Conjugation : Correct tense - Preterit-Irregular verbs - Perfekt - Preterit : sehen
    > Double-click on words you don't understand


    Preterit : Fable


     

     





    Twitter Share
    German exercise "Preterit : Fable" created by anonyme with The test builder
    Click here to see the current stats of this German test [Save] [Load] [?]

    Please use the 'Save' button above if you don't have enough time to take this test.

    To insert special letters:

    Es war einmal ein Holzfäller, der (leben) in einem Haus bei einem Wald. Die Famile (haben) wenig zu essen und (sein) sehr arm. Eines Tages (sagen) die Mutter zum Vater 'Wir haben nichts mehr zu essen, wir bringen die Kinder in den Wald.' Aber Hänsel hörte sie. In der Nacht (gehen) er hinaus. Er (sammeln) Steine auf und (stecken) sie in einen Sack. Am frühen Morgen (bringen) die Eltern Hänsel und Gretel in den Wald, um sie dort allein zu lassen. Von Zeit zu Zeit (werfen) Hänsel aber Steine auf den Weg. Diese Steine (zeigen) den Kindern den Weg zurück. Nach einiger Zeit hatten die Eltern wieder nichts mehr zu essen und brachten die Kinder wieder in den Wald. Aber diesmal warf Hänsel Brotstücke auf den Boden. Leider (fressen) die Waldvögel die Brotstücke. Deswegen (finden) die Kinder nicht mehr den Weg nach Hause. Zwei Tage und zwei Nächte lang (suchen) sie nach dem Weg: sie hatten sich verlaufen! Am dritten Tag (entdecken) sie ein Haus. Das war ganz aus Brot. Die Kinder (brechen) ein Stück vom Dach ab, weil sie großen Hunger hatten. Leider (wohnen) eine böse Hexe im Haus. Sie (packen) Hänsel und steckte ihn in einen Käfig. Jeden Morgen (wollen) sie wissen, ob er fett geworden war. Deswegen (müssen) Hänsel der bösen Hexe seinen Finger hinhalten. Aber statt seinen Finger (halten) Hänsel nur einen Knochen hin. Die Hexe hatte schlechte Augen. So (merken) sie gar nichts. Nach vier Wochen (beschließen) die Hexe, die Kinder im Ofen zu braten. Aber als die böse Hexe (nachsehen), ob der Ofen heiß genug war, (geben) ihr Gretel einen Stoß und die Hexe (fallen) ins Feuer: sie war auf der Stelle tot! dann (laufen) Gretel zu ihrem Bruder, um ihn zu befreien. Die Kinder (gehen) durch das ganze Haus und (finden) Gold, Schmuck und Perlen. Sie waren jetzt reich! Also (können) sie nach Hause laufen, um das Geld dem Vater zu schenken. Die böse Stiefmutter war aber schon lange tot. So (haben) alle Not ein Ende. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.







    End of the free exercise to learn German: Preterit : Fable
    A free German exercise to learn German.
    Other German exercises on the same topic : | Past | All our lessons and exercises


    Share : Facebook / Google+ / Twitter / ...