german
Log in!

Click here to log in
New account
4 million accounts created!
JOIN our free club and learn for free now!

  • Home
  • Report a bug


  •  


    Learn German > German lessons and exercises > German test #122504
    > Other German exercises on the same topics: Find the word | Journeys [Change theme]
    > Similar tests: - Means of transportation - Camping cars - Holydays in France - Transports - Die Globalisierung - Dialogue : At the hotel - Complete : Penpal - Complete : Complaint at the hotel
    > Double-click on words you don't understand


    Transports


    Transports



    Intermediate Twitter Share
    German exercise "Transports" created by philtroy with The test builder. [More lessons & exercises from philtroy]
    Click here to see the current stats of this German test

    Please log in to save your progress.


    - Der Mensch hat sich schon immer fortbewegt, um Früchte zu sammeln, zu jagen, Kriege zu führen oder Handel zu treiben. Die sichersten Beförderungsmittel waren zunächst Boote oder Schiffe. Sie fuhren auf den Flüssen und dem Meer. Die Wege und Straßen waren wenig befahrbar. In den Ländern wimmelte es von Räubern. Sie griffen Händler oder an.

    - Flüsse und Meere ermöglichten die Warenverschiffung mit den Frachtkähnen oder den großen .

    - Heute gibt es viele zu Wasser und zu Lande oder auch in der Luft.

    - Die befördern langsam umfangreiche Waren auf den schiffbaren Kanälen.

    - Die ungeheuren fahren durch die Ozeane und legen an riesigen Häfen an.

    - Auf dem Land fahren Reisezüge und auf den Schienen.

    - Die verkehren auf den Straßen und Autobahnen.

    - Sie ersetzen die alten Postkutschen und .

    - In der Luft fliegen verschiedene Flugzeuge. Zum Beispiel gibt es Flugzeuge für den Verkehr und die Reise: und Transportflugzeuge

    - und für die Freizeit Ultraleichtflugzeuge und .

    - Die modernen Verkehrsmittel blasen leider Kohlendioxid und andere Verunreinigungen in die Luft. Die Großstädte, wo auch das Parken für die schwierig ist, sind mit diesem wachsenden Problem konfrontiert.

    - Deshalb mehren sich verschiedene Beschränkungen in der Stadt. Die Städte bauen daher Fußwege und Fahrradwege aus. Aber die immer zahlreicheren und Inlineskates, die schnell fahren, stören oft den Verkehr in der Stadt.









    End of the free exercise to learn German: Transports
    A free German exercise to learn German.
    Other German exercises on the same topics : Find the word | Journeys | All our lessons and exercises


    Share : Facebook / Google+ / Twitter / ...